Universitäten und Hochschulen in Berlin

Uni Berlin

 

Die deutsche Hauptstadtregion ist einer der profiliertesten Zentren der Hochschulausbildung und Forschung in Europa. Die größte Konzentration von Universitäten und Hochschulen in Deutschland befindet sich in Berlin. Die Stadt hat fünf öffentliche Forschungsuniversitäten und zahlreiche öffentliche, private und kirchliche Hochschulen mit einer breiten Palette an Fachrichtungen. Im Wintersemester 2013/14 waren über 160.000 Studenten in Berlin eingeschrieben.

Die drei größten Universitäten haben zusammen rund 100.000 eingeschriebene Studenten: Die Humboldt-Universität zu Berlin (HU Berlin) mit 32.000 Studenten, die Freie Universität Berlin (FU Berlin) mit etwa 33.000 Studenten, und die Technische Universität Berlin (TU Berlin) mit 31.000 Studenten. Die Universität der Künste (UdK) hat etwa 3.500 Studenten und die Hochschule für Wirtschaft und Recht über 9.500 eingeschriebene Studenten.